Aktuelles

Kitz is black!

Kitz is black! 1080 720 JVP Tirol

Unter dem Motto „Kitz is black“ fand auch 2019 wieder die traditionelle Veranstaltung im Rahmen des Hahnenkammwochenendes statt.

Bei einem gemeinsamen Talk mit Bundesministerin Margarete Schramböck, Wirtschaftskammerpräsident Christoph Walser und Spitzenkandidatin für die Europa-Wahl, Barbara Thaler wurde über unseren Wirtschaftsstandort und die anstehende EU-Wahl diskutiert. Unser Landeshauptmann Günther Platter gab uns Einblicke in aktuelle Themen.

 „Ich danke der JVP Kitzbühel für die Organisation dieser sehr gelungenen Veranstaltung. Gerade für uns Junge ist es wichtig, dass wir im Austausch mit Verantwortungsträgern sind, um unsere Positionen auch klar und direkt zu kommunizieren“, so die gf. Landesobfrau der JVP Tirol, Sophia Kircher.

 

Lukas Mandl zu Gast

Lukas Mandl zu Gast 1732 1154 JVP Tirol

Am Freitag, den 14. Dezember, veranstaltete die Junge Volkspartei gemeinsam mit der Tiroler Volkspartei eine Diskussionsrunde zur Veranstaltungsreihe „Thema Europa. Die nächsten Jahre entscheiden.“

Als Referent war MEP Lukas Mandl zu Gast, welcher im November 2017 als Mitglied im Parlament der Europäischen Union nachfolgte. Seine Schwerpunkte sind neben seinem Einsatz im Umweltausschuss die Themen Sicherheit, Bildung und Digitalisierung.

An diesem Abend wurden vor allem die Trinkwasserrichtlinie, die Europawahl im Jahr 2019, der Brexit, sowie aktuelle europapolitische Themen besprochen und ausgetauscht.

JVP Exkursion Brüssel

JVP Exkursion Brüssel 1632 1224 JVP Tirol

Vom 5. bis 8. Dezember fand die Brüsselreise der JVP Tirol statt. Gemeinsam mit Landesobfrau Sophia Kircher besuchte eine Delegation die „Hauptstadt Europas“. Im Vorfeld wurde ein spannendes Programm zusammengestellt.

So stand am ersten Tag der Besuch des Europäischen Parlaments auf dem Plan. Von unseren Abgeordneten Heinz Becker und Delegationsleiter Othmar Karas wurden wir über die Aufgaben und Tätigkeiten der EU-Abgeordneten informiert und wir diskutierten gemeinsam über aktuelle Themen. Anschließend besuchten wir das Parlamentarium und das Tiroler Verbindungsbüro. Richard Seeber, der Leiter des Tiroler Verbindungsbüros, gab uns dort spannende Einblicke in seine Arbeit. Am zweiten Tag der Reise waren wir bei der Ständigen Vertretung Österreichs zu Gast und erfuhren von Mirjam Dondi mehr über die österreichische Ratspräsidentschaft. Am Nachmittag besuchten wir das Headquarter der „European People’s Party“. Den Tagesabschluss bildete dann eine Sightseeingtour durch Brüssel.